17 August 2018

Meteoriten

Sonne

Astronomie.de - Der große Feed mit allen News

Astronomie.de - Neuigkeiten
  • Exoplanet mit eisenhaltiger Luft
    Mit einer Temperatur von 4000 Kelvin ist der 650 Lichtjahre entfernte Exoplanet KELT-9b der heißeste Planet, den die Astronomen bislang kennen. Einem Forscherteam aus der Schweiz, Großbritannien, Italien und Spanien gelang es jetzt, Eisen und Titan in der Atmosphäre des Planeten nachzuweisen. Die Entdeckung gelang, weil die Metalle als Dampf in atomarer Form vorliegen und nicht, wie bei kühleren Planeten, molekular in Staubpartikeln gebunden....
  • 33. Woche - M 81 und die direkte Umgebung
    Hier kommt eine wunderbare Ergänzung zum AdW 29-2018, eine gut belichtete, langbrennweitige Aufnahme der Nachbargalaxie Messier 81 im Großen Bären! Frank Weidenbusch hat dieses Bild bereits im Februar 2017 remote aufgenommen, aber neulich erst die Bildbearbeitung beendet. Aufnahmeort war Rowe, New Mexico (DeepSkyWest). Als Aufnahmeteleskop diente ein 14,5-zölliger Ritchey-Chrétien von 360 mm Öffnung und 2880 mm Brennweite der Marke RC Optical...
  • Sterne und Weltraum Heft 9 / 2018
    Bevor Sie diesen ersten Satz zu Ende gelesen haben, sind bereits zwei Billiarden Neutrinos durch Ihren Körper hindurchgeflogen. Haben Sie etwas davon gemerkt? Nein? Können Sie auch gar nicht. Denn Neutrinos ist es egal, ob ihnen Materie im Weg steht oder nicht – sie sausen mit Lichtgeschwindigkeit hindurch. Vielleicht einmal in Ihrem Leben wird es passieren, dass eines dieser Neutrinos von einem »Ihrer« Atomkerne gestoppt wird. Und selbst dann...
  • Der König der Monde
    der Königsplanet, sondern auch der König der Monde: Ein internationales Astronomenteam unter der Leitung von Scott Sheppard von der Carnegie Institution of Science in Washington meldet die Entdeckung von zehn weiteren Begleitern des größten Planeten unseres Sonnensystems. Damit umkreisen Jupiter insgesamt 79 Monde unterschiedlichster Größe auf höchst unterschiedlichen Bahnen. Die Entdeckungen wurden heute – wie in solchen Fällen üblich – online...
  • 32. Woche - Abell 28 – ein lichtschwacher Planetarischer Nebel
    Es sind inzwischen 52 Jahre vergangen, dass G.O. Abell seine Arbeit „Properties of some old Planetary Nebulae“ publizierte. Nichts hat die Amateure daran gehindert, weiterhin auf Abells Spuren zu verweilen und die Planetarischen Nebel seiner Liste weiter mit Freude abzulichten. So auch in diesem AdW, da stellt uns Kai Wicker aus Bremen eine sehr tief belichtete Aufnahme von Abell 28 vor. Im Februar 2018 nutzte er seinen Skywatcher Esprit 100 ED...
  • 31. Woche - Namibische Mondfinsternis und Marsopposition im zarten Zodiakallicht
    Brandaktuell und von einem äußerst exklusiven Standort zeigen wir heute ganz spontan ein AdW der besonderen Art. Während wir uns im mitteleuropäischen und derzeit sehr trockenen Sommer befinden, haben Werner Celnik und Dieter Sporenberg sich im winterlichen Namibia postiert und senden uns ein außergewöhnliches Bild der „langen“ totalen Mondfinsternis, die hierzulande von sehr viel Medienrummel begleitet wurde. Wir bitten alle Bildautoren, die...
  • 30. Woche - VV 30, das wechselwirkende Galaxienpaar NGC 4485 und 4490
    Das heutige AdW von Eckhard Alt zeigt uns in einem Bildfeld von 11,7' x 8,8' das wechselwirkende Galaxienpaar NGC 4485/90 im Sternbild Jagdhunde. Norden ist oben, Osten links. Das Bild entstand im Pfälzer Wald im Zeitraum 4.5., 5.5., 7.5., 8.5. und 9.5.2018. Teleskop war ein Ritchey-Chrétien-Reflektor mit 400 mm Öffnung und 2700 mm Brennweite. Als Kamera wurde eine SBIG ST-8E verwendet. Die Bildserie entstand mit 5 Breitbandfiltern, die den...
  • 29. Woche - Ein Klassiker im Großen Bären – M 81 und M 82
    Das prominente Galaxienpaar M 81 und M 82 repräsentiert das Zentrum der M 81/82-Gruppe, die noch zahlreich Zwerggalaxien umfasst. Beide Galaxien, 1774 von J.E. Bode in Berlin entdeckt, haben am Himmel eine scheinbare Distanz von 36,9´. Setzen wir für M 82 die gleiche Entfernung wie für M 81 voraus (rund 11,8 Mio. Lj), so entspricht das einem wahren Abstand von nur ~130.000 Lj. M 82 steht also näher an M 81 als die Große Magellansche Wolke von der...
  • Sterne und Weltraum Heft 8 / 2018
    Eines der größten Rätsel der modernen Kosmologie betrifft die Frage, welche Kraft unser Universum immer schneller auseinandertreibt. Wir wissen nicht, ob diese Kraft eine Eigenschaft des Raumes selbst ist oder ein Feld, das den gesamten Raum durchzieht. Wir wissen nur, dass sie rund drei Viertel des gesamten Materie- und Energieinhalts unseres Universums ausmacht. Ein internationales Beobachtungsprojekt, der Dark Energy Survey sucht nach...
  • Astrocomic 4 / 2018 - Ein großes Hal(l)o
    Wo hört eigentlich die Milchstraße auf? Würde man immer weiter vom galaktischen Zentrum fort fliegen bis die Sterne der Galaxienscheibe nur noch matt als winzige Punkte unter dem Raumschiff leuchteten, würde man sich plötzlich in einer Ansammlung aus Gasnebeln und Sternen wiederfand. Dieser kugelförmige Bereich umgibt die Milchstraße komplett und ist eine Art Atmosphäre unserer Galaxis. Nach dem altgriechischen Wort Halos, was so viel bedeutet...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok